Zugverspätung...

Vorschaubild

15.01.2018 ...gab es heute bei der BWR Waggonreparatur in Rastatt.

Der Grund hierfür?

Die Beschäftigten waren zum Warnstreik (Frühschluss) in der derzeit laufenden Tarifauseinandersetzung der Metall- und Elektroindustrie aufgerufen.

Thomas Hennhöfer (Betriebsratsvorsitzender) verkündete: "Ab 13:30 Uhr verließ kein Zug mehr das Betriebsgelände - das sollte den Arbeitgebern zu denken geben!"

Aktuelle Informationen zur Tarifrunde bietet auch der Whatsapp-Verteiler der IG Metall Gaggenau. Einfach die Nummer 01590 58 46 46 84 speichern und eine Nachricht mit deinem Namen per Whatsapp an diese Nummer senden.

Anhang:

Warnstreik BWR

Warnstreik BWR

Dateityp: JPEG image data, EXIF standard 2.21

Dateigröße: 117.15KB

Download

Letzte Änderung: 15.01.2018