Ehrung für langjährige Mitgliedschaft

Vorschaubild

15.10.2015 Eine Jubilarfeier der IG Metall hat am 14. Oktober 2015 im Gasthaus "Sternen" in Staufenberg stattgefunden.

Geehrt wurden alle Mitglieder, die der Gewerkschaft seit 25, 40, 50 oder 60 Jahren angehören.

Die Ehrung nahm die Erste Bevollmächtigte Claudia Peter vor.

Sie beleuchtete die Jahre 1955, 1965, 1975 und 1990 anhand wichtiger politischer und kultureller Ereignisse. Besondere Aufmerksamkeit erregten gewerkschaftlich orientierte Begebenheiten, an denen die Jubilare mitunter sogar direkt beteiligt waren.

Für 25 Jahre wurden geehrt:
Nicole Bender, Friedel Boller, Silke Bürkel, Kurt Conzelmann, Jochen Cyron, Frank Dannenmaier, Jacek Fussek, Melanie Gerstner, Rabea Häfele, Jens Heberle, Elvira Klaiber, Manfred Krug, Heinrich Mazur, Harald Merkel, Wolfgang Möhrmann, Nikolaus Ochs, Heike Pohl, Thomas Scherbarth, Brigitte Schillinger, Frank Schneider, Mario Schoch, Andreas Schwappach, Timo Siebert, Michael Stein, Stefan Strobel, Paul Weber, Stefan Weiler, Martin Wörner, Sabine Wörner-Seifried.

Für 40 Jahre wurde geehrt:
Anna Elisabeth Albrecht, Robert Bleier, Uwe Böttcher, Karl-Franz Feiereis, Thomas Gerstner, Lothar Götz, Walter Götz, Hans-Jörg Gross, Dieter Klaiber, Georg Krieg, Rudolf Maier, Wolfgang Mengel, Bernhard Merkel, Roland Möhrmann, Harald Sämann, Rolf Scheumann, Rolf Schmeiser, Günther Siebert, Udo Siegele, Andreas Spissinger, Michael Stahlberger, Heinz Ullrich, Daniel Warth.

Für 50 Jahre wurden geehrt:
Erich Gerstner, Alois Klumpp, Wilfried Krüger, Günter Müller, Roland Schäfer, Alfred Schoch, Gert Stickel, Dimitrije Terzic, Eugen Thelen, Hermann Wunsch.

Für 60 Jahre wurden geehrt:
Franz Haas, Roland Hornung, Ferdinand Knapp, Kurt Schöffler.

Anhang:

Jubilare in Staufenberg

Jubilare in Staufenberg

Dateityp: JPEG image data, EXIF standard

Dateigröße: 3336.45KB

Download

Letzte Änderung: 20.10.2015