Ehrung für langjährige Mitgliedschaft

Vorschaubild

09.10.2015 Am Donnerstag, den 08. Oktober 2015, fand in der Sportgaststätte in Ottenau eine Jubilarfeier statt.

Geehrt wurden alle Mitglieder, die der Gewerkschaft seit 25, 40, 50 oder 60 Jahren angehören. Die Ehrung nahm der Gewerkschaftssekretär Bodo Seiler vor.

Er beleuchtete die Jahre 1955, 1965, 1975 und 1990 anhand wichtiger politischer und kultureller Ereignisse. Besondere Aufmerksamkeit erregten gewerkschaftlich orientierte Begebenheiten, an denen die Jubilare mitunter sogar direkt beteiligt waren.

Für 25 Jahre wurden geehrt:
Elisabeth Bardoll, Heiko Glasstetter, Sascha Happ, Rainer Herrmann, Ivan Kunic, Angelika Luft, Stephanie Rutkalneit, Daniel Sauer, Jutta Stahlberger, Peter Stahlberger, Anton Stahl.

Für 40 Jahre wurde geehrt:
Rudi Heck, Peter Hirth, Siegfried Huber, Karola Kappenberger, Bernd Karcher, Markus Klaiber, Herwald Köhler, Fahrudin Mehmedic, Günter Merkel, Martin Merkel, Peter Schnaible, Roland Schweikart.

Für 50 Jahre wurden geehrt:
Maria Iser, Wolfgang Stöwer, Radomir Strazmesterov, Christian Wieczorek, Heinrich Wirth.

Für 60 Jahre wurden geehrt:
Heinz Adam, Oskar Geiges, Arno Heller, Karl Seiser und Albert Weber.

Anhang:

Jubilare Ottenau

Jubilare Ottenau

Dateityp: JPEG image data, EXIF standard

Dateigröße: 1945.77KB

Download

Letzte Änderung: 09.10.2015