Ferienjob - besser mit der IG Metall

Vorschaubild

18.09.2015 Mehr als 2.700 Ferienbeschäftigte in der Region

Auch in diesem Jahr waren wieder über 2.700 Ferienbeschäftigte in der Region unterwegs, um neben dem Studium oder nach der Schule gutes Geld zu fairen Arbeitsbedingungen zu verdienen.

Neben den beiden Benz Werken in Gaggenau und in Rastatt haben u. a. König Metall und Mayr Melnhof über die Sommerzeit FerienjobberInnen beschäftigt.

Und: Die IG Metall-Mitgliedschaft zahlt sich aus.

Neben der Entgelteingruppierung und den Schichtzuschlägen haben Mitglieder der IG Metall auch Anspruch auf Urlaub und Urlaubsgeld. Das ist im Schnitt ein Plus von 450 - 800 Euro, je nach Dauer der Beschäftigung.

Und auch nach dem Ferienjob fahren Ferienbeschäftigte mit der IG Metall besser.
Kostenlose Seminare, z. B. unsere Rhetorikseminare, die als Mitglied genutzt werden können, helfen u. a., gut vorbereitet in die Abschlusspräsentation zu gehen. Oder die Studierenden können sich in unseren Netzwerken untereinander austauschen.

Das und viel mehr gibt es für Mitglieder der IG Metall.

Die IG Metall Gaggenau bedankt sich bei allen betrieblichen Funktionären für die sehr gute Zusammenarbeit und heißt alle Neumitglieder herzlich willkommen.

Weitere Informationen gibt es unter u. a. Link.

Anhänge:

IG Metall Mitgliedschaft zahlt sich aus.

IG Metall Mitgliedschaft zahlt sich aus.

Dateityp: JPEG image data, EXIF standard

Dateigröße: 2774.97KB

Download

IG Metall Mitgliedschaft zahlt sich aus.

IG Metall Mitgliedschaft zahlt sich aus.

Dateityp: JPEG image data, EXIF standard

Dateigröße: 2877.46KB

Download

Letzte Änderung: 17.09.2015